Spielvereinigung Siebleben 06 e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisliga Westthüringen, 8.ST

SpVgg Siebleben 06   GW Stockhausen
SpVgg Siebleben 06 1 : 5 GW Stockhausen
(1 : 3)
D-Junioren   ::   Kreisliga Westthüringen   ::   8.ST   ::   09.11.2019 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Neo-Noel Neugebauer

Gelbe Karten

Noel Bergmann, Neo-Noel Neugebauer

Torfolge

1:0 (1.min) - Neo-Noel Neugebauer
1:1 (7.min) - Lea Neuber (Eigentor)
1:2 (8.min) - GW Stockhausen
1:3 (12.min) - GW Stockhausen
1:4 (35.min) - GW Stockhausen
1:5 (55.min) - GW Stockhausen

Trotz Niederlage gelungene Hinrunde

Bereits am 9.11.19 trafen unsere Jungs in ihrem letzten Spiel vor der Winterpause auf die Mannschaft von Grün Weiss Stockhausen. Unsere Mannschaft wollte mit einem Heinmsieg die Hinrunde beenden und begann dementsprechend engagiert ihr Spiel. Bereits unser erster Angriff brachte die 1:0 Führung. Aber unser Gegner war nur kurzzeitig überrascht und nahm schnell das Spiel in seine Hände. Man merkte schon das sie gut eingespielt und den einen oder anderen Spieler in ihren Reihen hatten, welche bereits in Spielen der C-Junioren Erfahrung sammeln konnten. So dauerte es nur bis zur 12.min und es stand 1:3 für unsere Gäste. In der zweiten Halbzeit konnten wir das Spiel etwas ausgeglichener gestalten, ohne das die Mannschaft aus Stockhausen in Gefahr geriet, das Spiel zu verlieren. Am Ende konnten sie noch zwei Tore zum Endstand von 1:5 verbuchen. 

Fazit: Am Ende der Halbserie steht ein sechster Platz auf der Habenseite und sehr erfreulich der Einzug ins Viertelfinale des Kreispokales. Auch wenn man mit dem einen oder anderen Ergebnis haderte, können wir doch durchaus auf eine Weiterentwicklung der Mannschaft blicken. Bereits am 24.11.19 beginnt die Hallensaison mit der Vorrunde zur Kreismeisterschaft. Anstoss zum ersten Spiel ist 14 Uhr in Goldbach.


Quelle: M.Hopf